Die Sonne lacht uns beim Kulturradel-Sonntag

Nachdem der Samstag am Bienenbütteler Kulturradel-Wochenende leider total verregnet war, bescherte uns der Wettergott einen strahlend sonnigen Sonntag! Viele Besucher nutzten das herrliche Wetter, um einen schönen Tag auf dem Gärtnerhof zu verbringen. Es gab ein buntes Programm mit Konzerten, Ausstellungen, Kräuter- und Gärtnereiführungen und natürlich leckeren Kaffee, Tee und Kuchen aus der Hofküche. Daß man Gemüse nicht nur essen kann, zeigte sich bei den Bohnjuwelen und im Kalebassenkabinett: Körnerbohnen als Schmuck und Flaschenkürbisse als Lampen gab es da zu sehen.

Hier wachsen Kalebassen                                 Entspannt beim Kaffee

Feldführung                                                        Magisches Kürbislampenlicht